Wien  
 
Wien
Flughafen Wien
Wiener Bezirke
Verkehrsmittel
Wetter
Einwohner
Essen und Trinken
Geschichte
Hotels
Klima
Nachtleben
Tourismus
 
Impressum
Datenschutz
Bildnachweis
 
 

Wien Veranstaltungen

Messe in Wien
 

Wien ist eine der größten Städte Europas und hat den Touristen damit nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten, sondern auch eine Vielzahl an großen Veranstaltungen zu bieten. Diese lassen sich den unterschiedlichsten Richtungen zuordnen, sodass bei einer Reise nach Wien für jeden Geschmack eine passende Veranstaltung dabei sein sollte.

Donauinselfest

In jedem Sommer findet in Wien das Donauinselfest statt und es handelt sich hierbei um das größte Musikfestival im deutschsprachigen Raum. In ganz Wien sind zahlreiche Bühnen aufgebaut, auf welchen sowohl bekannte, internationale Topstars als auch eher unbekannte Künstler auftreten. Die größte Besonderheit ist sicherlich, dass es auf Grund der Lage in der Wiener Innenstadt völlig kostenlos ist und jeder hingehen kann. Dabei werden auf den einzelnen "Inseln" ganz unterschiedliche Musikrichtungen gespielt und neben der großen Festbühne gibt es auch eine Volksmusik- und Schlagerbühne oder auch eine Bühne, auf der lediglich Künstler aus dem Bereich der Country-Musik auftreten.


Wiener Opernball

Eine weitere, jährlich stattfindende Veranstaltung ist der Wiener Opernball und er stellt jedes Jahr den Höhepunkt des Wiener Faschings dar. Ausgetragen wird er in der Wiener Staatsoper und das übliche Datum ist der letzte Donnerstag vor Aschermittwoch. Auf dem Opernball versammelt sich jedes Jahr die Prominenz des ganzen Landes und Kontinents und mittlerweile ist es auch vielen Touristen möglich, den Ball zu besuchen. Zunächst wird der Wiener Opernball von 180 Tanzpaaren eröffnet und im Anschluss werden unterschiedlichste Stücke gespielt, die zum Walzer oder anderen Tänzen einladen. Dabei ist der Opernball ein einmaliges Erlebnis, welches man nie vergessen wird und auch neben den Tänzen gibt es vieles zu unternehmen.

Viennale

Das Viennale ist ein internationales Film-Festival, welches jeden Oktober in Wien stattfindet. Mittlerweile ist die Dauer des Festivals auf 14 Tage angestiegen und man im Zuge des Festivals die Chance, in zahlreichen Kinos der Stadt einzigartige Filme zu sehen oder andere Veranstaltungen zu besuchen. Dabei handelt es sich bei jedem der Filme um eine nationale oder internationale Premiere, die im Rahmen des Festivals erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird. Die Viennale bietet dabei eine Plattform für die unterschiedlichsten Genres, wobei im Vergleich zu anderen Film-Festivals besonders der Dokumentarfilm im Fokus der Jury steht.

 
 
Sehenswürdigkeiten
Wiener Zoo
Schloss Schönbrunn
Stephansdom
Wiener Prater
Schloss Belvedere
Wiener Hofburg
Wiener Riesenrad
Wiener Staatsoper
 
Sonstiges
Reisen
Shopping
Urlaub
Veranstaltungen